Dive VR-Headsets


Verwandeln Sie Ihr Smartphone in eine Virtual Reality-Brille!

Die Dive 5 ist das erste VR-Headset für Mobilgeräte. Es besteht aus einem robusten Nylongehäuse und zwei verstellbaren Linsen, welche das virtuelle Bild in die Augen des Betrachters projizieren. Bei der Benutzung erleben Sie eine stereoskopische Sicht, die sich über das gesamte Blickfeld spannt. In Kombination mit der Dive Headtracking Software wird durch die im Mobilgerät verbauten Sensoren eine flüssige und authentische VR-Erfahrung ermöglicht.

Zusätzlich wird die Dive 5 mit einem Magnetschalter ausgeliefert, der eine Interaktion mit der VR-App ermöglicht, sofern dies vorgesehen ist.

Die Dive 7 ist unser Headset für 7 Zoll Tablets, mit dem Mobile Positional Tracking möglich ist, wenn es in Verbindung mit dem Google Project Tango Development Kit und einer passenden Software genutzt wird. Hier finden Sie Details wie für die Dive 7 entwickelt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass die Anwendungen in der Lage sein müssen, die 7 Zoll Bildschirmgröße zu erkennen, um eine korrekte Wirkung zu erzeugen. Anwendungen, die Positional-Tracking ermöglichen, müssen speziell für das Project Tange Tablet entwickelt worden sein, so wie Food on the Moon.

Durovis Dive 5



30.00 € (excl. shipping)


Die Durovis Dive 5 ist die erste mobile VR-Brille, die es ermöglicht in virtuelle Welten einzutauchen. Das hochqualitative Nylonplastik sorgt aufgrund seiner Leichtigkeit für einen angenehmen Tragekomfort. Sie ist ein Schnäppchen, da Sie den teuersten Bestandteil – Ihr Smartphone – bereits haben. Mit der Dive und einem passenden Smartphone können Spiele und Videos völlig kabellos gespielt bzw. geschaut werden. Die einzigartige Dive Tracking Technologie bietet hervorragende Qualität mit niedriger Latenz und damit eine besonders immersive Erfahrung. Bei jeder Durovis Dive 5 wird kostenlos ein Magnet Upgrade Kit mitgeliefert.

Viewer profile:

MEHR DETAILS

Durovis Dive 7



50.00 € (excl. shipping)


Durovis Dive 7 ist das erste mobile VR-Headset für Tablets, welches speziell für das Project Tango Tablet Development Kit entwickelt wurde. Wir möchten Entwicklern die Möglichkeiten geben, die Vorteile der "depth and motion tracking sensors" im Tango in einer VR Anwendung einzusetzen, um mobiles "positional tracking" möglich zu machen.

Es ist auch möglich andere Tablets mit der Durovis Dive 7 zu nutzen. Hierbei ist es wichtig, dass vor der Nutzung das "viewer profile" der Dive 7 gescannt wird, damit VR Anwendungen ohne Doppelbilder angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass nur Tablets in die Durovis Dive 7 eingelegt werden können, welche die Maße von 127 mm Breite und 17 mm Tiefe nicht überschreiten.

Viewer profile:

MEHR DETAILS